Menü einblendenMenü einblenden

Hinweis Gewerbeabfallverordnung 2017

Zunächst einmal möchten wir Ihnen für das neue Jahr 2018 alles Gute, Zufriedenheit und Gesundheit wünschen!

Wir möchten Sie nochmals auf die neue Gewerbeabfallverordung aus dem Jahr 2017 hinweisen: Seit dem 01.08.2017 ist diese nun in Kraft. Sinn und Zweck der neuen Gewerbeabfallverordung ist es, für eine ordentliche Mülltrennung und das entsprechende Recycling von gewerblichen Abfällen sowie gewissen Bau- und Abruchabfällen zu sorgen.

Vorhalten einer Dokumentation

Sie als Abfallerzeuger müssen seit dem 01.08.2017 dokumentieren, dass Sie die Vorgaben dieser Verordung einhalten. Dies gilt sowohl für die getrennte Entsorgung von Abfällen aber auch falls eine Ausnahme vorleigt, die in bestimmten Fällen eine gemischte Sammlung und Entsorgung ermöglicht.

Diese Dokumentation übernehmen wir auf Wunsch natürlich gerne für Sie. Sprechen Sie uns bitte bei Bedarf an - wir sind natürlich jederzeit auf dem aktuellen Stand, was die rechtskonforme Entsorgung von Abfällen anbelangt.

Als zertifizierter Abfallentsorgungsbetrieb werden wir Sie hier auf unserer Website außerdem ständig auf dem Laufenden halten, wenn es neue gesetzliche Vorgaben geben sollte. Letztlich sind Sie als Abfallerzeuger in der Pflicht sich zu informieren und müssen eine gesetzeskonforme Entsorgung nachweisen können.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich, z.B. wenn Sie eine Renovierung oder Sanierung Ihres Hauses planen, aber auch für Ihre betrieblichen Entsorgungsfragen sind wir Ihr Spezialist.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Horst & Marina Hoffmann